CAS 120

Array-Spektralradiometer für breiten Anwendungsbereich

Loading
Loading Loading

Produkte / Spektrometer / CAS 120

CAS 120 – Leistungsstarkes Spektralradiometer für Labor- und Produktionsanwendungen

Als technologischer Führer bei Spektralradiometern bietet Instrument Systems mit dem CAS 120 ein besonders robustes und schnelles Messgerät ohne aktive Kühlung für Labor und Produktion im UV/VIS- und VIS-Bereich an.

Es liefert genaue und stabile Messergebnisse und ist sowohl für den vielseitigen Einsatz im Labor als auch für Produktionskontrolle und Qualitätssicherung geeignet. Die Integration in bestehende Produktionsanlagen erfolgt schnell und unkompliziert über eine DLL und einen LabVIEW®-Treiber.

Wie alle Modelle der CAS-Serie basiert auch das CAS 120 auf einem Crossed Czerny Turner-Spektrographen mit CCD-Detektor. Seine guten optischen Eigenschaften, z.B. geringes Streulicht und hohe spektrale Auflösung, sorgen für extrem vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Spektralbereich von 200 bis 830 nm.

Umfangreiches Zubehör und unsere bewährte Spektralsoftware SpecWin Pro mit überzeugender GUI ergänzen das CAS 120 zum individuellen Messsystem für unterschiedlichste Messaufgaben - bis hin zum vollwertigen Labormessplatz.

CAS 120 – Produktdetails:

  • „Back-thinned“ CCD-Detektor für hohe spektrale Empfindlichkeit
  • Modellvarianten für VIS (360 - 830 nm) und UV/VIS (200 - 800 nm)
  • Breiter dynamischer Bereich dank vier integrierten Dichtefiltern
  • Gute Streulichtunterdrückung
  • Sehr hohe Linearität
  • Umfangreiche Spektralsoftware SpecWin Pro
  • DLL und LabVIEW®-Treiber verfügbar

Produktionskontrolle und Qualitätssicherung von LEDs, Leuchten und Displays

Das CAS 120 wird als schnelles und robustes Spektralmessgerät dort eingesetzt, wo auf Kühlung verzichtet werden kann und ein attraktiver Preis wichtig ist. Durch seine Vielseitigkeit ist es gleichermaßen für Labore wie auch für die Produktionskontrolle oder Qualitätssicherung geeignet.

Mit dem passenden Zubehör ist das leistungsstarke Gerät bestens geeignet für die zuverlässige Prüfung von Einzel-LEDs, UV-LEDs, VCSELs, SSL-Produkten und von Displays auf Basis von LEDs, OLEDs oder µLEDs – sowohl im Lichtlabor als auch in der Produktionslinie.

CAS 120 – Technische Daten

Modellvarianten

UV/VIS

VIS

Spektralbereich

200 – 800 nm

360 – 830 nm

Spektrale Auflösung (100 µm Spalt)

2,7 nm

2,2 nm

Datenpunktintervall

0,35 nm

0,3 nm

Streulicht  für LED

5·10-4

5·10-4

Wellenlängen-
messgenauigkeit

±0,3 nm

±0,3 nm