Willkommen auf der neuen Website!

Entdecken Sie unsere Lösungen für Ihre Applikationen in der Lichtmesstechnik. Viel Spaß!

Ein Blick ins Lichtlabor

Im Rahmen der LICHTWOCHE öffnete Instrument Systems für Lichtliebhaber die Tür

600 MP Auflösung

Komplettlösung zur Qualitätskontrolle von µLED Displays

Nah am Kunden – weltweit!

Komplettsysteme für die Messung von Leuchten und Displays

Light & Building 2020

Professionelle Lösungen für die Messungen von modernen SSL-Produkten

Instrument Systems: We bring quality to light.

Deutsche Ingenieurskunst in optischer Messtechnik

Der Standard für Displays, LEDs und Automotive

Innovative Lichtmesstechnik der Spitzenklasse

Wissenschaftliche Präzision und Industrietauglichkeit weltweit

Kundenspezifische Systeme

Anwendungen
Systeme
Produkte

Lichtkanal „smart“ bunt

Das schwarze, reflexionsarme Lichtlabor bei Instrument Systems erstrahlte zur Lichtwoche „smart“ bunt. 25 Münchner Gäste erhielten einen ersten Einblick in unsere hochkarätige Lichtmesstechnik, die von unseren Experten Silke und Max verständlich erläutert wurde: Was ist bei der Vermessung von Leuchten und Lampen zu beachten? Wann strahlt eine Glühbirne identisch zum Sonnenlicht?

Mehr zu unseren Prüflaboren

Light + Building 2020

Instrument Systems präsentiert auf der Light+Building 2020 Lichtmesslösungen für die qualitätsgeprüfte LED-Produktion: Schnelle Spektralradiometer mit hoher Langzeitstabilität, Goniophotometer für z.B. Horticultural Lighting sowie eine vereinfachte Umsetzung der Blaulichtprüfung.

8.-13. März 2020, Messe Frankfurt, Deutschland
Stand 8.0 F60

Aktuelle Messetermine

Qualität von Cockpit-Displays

Human Machine Interfaces (HMI) im Fahrzeug basieren auf AR/VR-Systemen und -Displays. Nicht nur im deutschen Automobilmarkt gelten strenge Anforderungen an ihre Sicherheit, Benutzerfreundlichkeit sowie integrale Ästhetik. Neben Know-what und Know-how ist bei der Qualitätsprüfung hochpräzise optische Messtechnik gefragt, wie sie Instrument Systems entwickelt und anbietet.

Fachartikel erschienen in ElektronikPraxis 20/19

Charakterisierung von VCSELs

Für die Augensicherheitsbetrachtung bei der Vermessung von Lasern / VCSELs wird ein genaues Fehlerbudget des Messsystems gefordert. Dafür bietet Instrument Systems absolut kalibrierte Messgeräte mit Rückführbarkeit zur PTB an. Systeme aus Ulbricht-Kugeln, schnellen Photodioden sowie einer optimalen Ansteuerelektronik ermöglichen die zeitlich aufgelöste Charakterisierung von Laserpulsen im Nanosekundenbereich.

Laserdioden und VCSEL als Technologietreiber