Flat Panel Display-Produktion

Schnelle und genaue optische Tests in der Display-Fertigung

Zuverlässige In-line-Qualitätskontrolle sorgt für brilliante Displays

Flachbildschirme (Flat Panel Displays) sind wesentlicher Bestandteil vieler Geräte der Unterhaltungselektronik, wie Smartphones und Fernseher. Die Qualität des Displays ist eines der wichtigsten Kaufargumente. Damit hat die Qualitätskontrolle der Displays in der Produktionslinie eine sehr große Bedeutung: Genaue und schnelle Messungen der für das menschliche Auge entscheidenden Parameter werden zum Erfolgsfaktor für Display-Hersteller.

Wichtige Testgrößen für die In-line Qualitätskontrolle von Displays sind z.B.:

  • CIE 1931 Leuchtdichte Lv
  • CIE 1931 Farbkoordinaten x und y
  • Laterale Homogenität, Gamma-Kurve, Farbraum, Weißpunkt, etc.  

Die Herausforderung: Steigende Testanforderungen durch OLED- und µLED-Technologien

Innovative Technologien wie OLEDs oder µLEDs sorgen für eine kontinuierliche Verbesserung der Displays, z.B. durch gesättigtere Farben, höhere Auflösungen oder flexiblere Formfaktoren. Damit steigen auch die Ansprüche an die optischen Tests zur Qualitätskontrolle der Displays während der Produktion.

Messgeräte müssen enge Spezifikationen erfüllen, um die ständig steigende Qualität der modernen Displays zu gewährleisten. Die 100%ige Qualitätskontrolle erfordert innovative Messlösungen mit extrem zuverlässigen und leistungsstarken Lichtmessgeräten – und mit immer höherer Auflösung. Gleichzeitig sind für die kostengünstige Display-Produktion bestimmte Faktoren essentiell:

  • Kurze Messzeiten
  • Automatisierter 24/7-Einsatz
  • Stabilität im rauen Produktionsumfeld bzgl. Temperatur, Staub, Luftfeuchtigkeit etc.

 

Unsere Lösung: Spektral optimiertes LumiTop Testsystem und DTS 140D Testsystem von Instrument Systems


Die LumiTop-Testsysteme von Instrument Systems verbinden höchste Messgenauigkeit mit der für Produktionslinien entscheidenden Schnelligkeit und Robustheit. Sie sind besonders einfach in jede Produktionsumgebung zu integrieren und weltweit in großen Stückzahlen bei führenden Displayherstellern im Einsatz.

Unabhängig von der Technologie des Prüflings (OLED, LCDs, QD-LCDs, µ-LEDs etc.) ermöglicht das LumiTop-System z.B. die Bestimmung von Display-Homogenität, Pixeldefekten (Mura) und Gamma-Exponenten. Das innovative Konzept vereint 3 Sensoren in einem System: Highend Spektralradiometer CAS 140D, hochauflösende Farbmesskamera und Photodiode. Instrument Systems bietet verschiedene Kameras an, die der Nachfrage nach immer höherer Auflösung bis hin zur pixelgenauen Analyse von Displays Rechnung tragen.

Das universelle Display-Testsystem DTS 140D ist sowohl in der Qualitätskontrolle als auch als Referenzgerät im Labor im Einsatz. Es basiert auf einem Highend-Spektrometer der CAS 140-Serie und der Teleskopoptik TOP 200. Mit diesem System können kleine Features oder Bereiche des Displays mit höchster Genauigkeit vermessen und analysiert werden. Unterschiedliche Objektive sowie ein Blendenrad garantieren hohe Flexibilität.

Welches ist Ihre individuelle Herausforderung bei der Vermessung von Displays? Gemeinsam finden wir die richtige Lösung - fragen Sie uns!

Komplettlösung für Produktionskunden

Dank unserer langjährigen Erfahrung und großen Expertise bieten wir unseren Produktionskunden weitaus mehr als eine überlegene Messlösung.

Unser Komplettpaket:

  • Kundenindividuelle Produktanpassungen für neue Applikationen bei gleichzeitiger Sicherstellung der Rückführbarkeit
  • Kundenspezifische Auditierungslösungen (Audit für Kameras und Spektrometer)
  • Einfache Integration in die Produktionsanlage
  • Leistungsfähige Analysesoftware für das Referenzlabor
  • Hervorragender Service weltweit vor Ort

Unser Applikationssupport sorgt für die Integration in jede Fertigungsstraße, unser hervorragender Service ist weltweit – und insbesondere in Asien - direkt bei unseren Kunden vor Ort.