RMS 1200

Retroreflektometer für die normengerechte Messung von Rückstrahlern

Loading
Loading Loading

Produkte / Photometer & Colorimeter / RMS 1200

RMS 1200 - Bestimmung des Rückstrahlwertes für alle Arten von Rückstrahlern mit präziser Farbtemperaturregelung

Das RMS 1200 aus der Optronik Line von Instrument Systems misst die Retroreflexion von Rückstrahlern jeder Art aus dem Automotive-Bereich und sonstige retroreflektierende Materialien. Die hochgenaue Vermessung erfolgt gemäß CIE Publikation 54.2-2001 und erfüllt zuverlässig alle aktuellen Normen, wie z.B. ECE R3, SAE J594, ISO-EN-DIN 20471 oder DIN 67520.

Das Gerät zeichnet sich durch präzise Farbtemperaturregelung der Projektorlichtquelle auf Normlichtart A aus. Innerhalb von Sekunden nach dem Einschalten wird die Lichtquelle stabilisiert und 2856 Kelvin an Farbtemperatur erreicht. Da die Farbtemperatur intern gemessen und stabilisiert wird, gewährleistet das RMS 1200 Retroreflektometer verlässliche Prüfergebnisse gem. CIE Publikation 54.2-2001.

Die Steuerung des RMS 1200 erfolgt über die LightCon Software eines AMS Goniometers oder eine Spezialsoftware für Anwendungen wie ISO 20471.

RMS 1200 – Produktdetails:

  • Mehrere Modellvarianten mit frei wählbaren Beobachtungswinkeln von 0,1 bis 2° (für 100 Fuß Abstand) mit 0,001° Einstellauflösung
  • Spezielle Messoptik zur Vermeidung von Fremdlichteinfluss
  • V (λ) Angleich ≤ 2,0% gemäß CIE Publikation 54.2-2001
  • Anzeige der Farbtemperatur, der Brennzyklen und Brenndauer der Projektorlampe
  • Kombinierbar mit allen AMS Goniometern der Optronik Line

Produktzertifizierung von Rückstrahlern mit Normen-Compliance

Das RMS 1200 wird für die Produktzulassung von Automotive-Rückstrahlern eingesetzt und steht zusammen mit einem CIE Typ A Goniometer der AMS-Serie im Lichtkanal. So können die Messungen aus jedem der laut Norm geforderten Winkel durchgeführt werden. Der Detektor des RMS 1200 stellt sicher, dass die Probe immer korrekt anvisiert wird. Die automatische Dunkelstromkompensation sorgt dafür, dass auch kleine Messwerte genau und reproduzierbar erfasst werden.

Außerdem ist das RMS 1200 als Einzelmessgerät oder für Spezialanwendungen wie die Messung retroreflektierender Folien für Schutzkleidung geeignet.  

Beispielanwendungen

RMS 1200 – Technische Daten

Spezifikation

Beschreibung

Beobachtungswinkel

auf 100 ft: 0,1 bis 1,5°, optional 2°

Winkelauflösung

0,001°

Anzeigebereich  R                                     

0,1 bis 99.999 mcd/lx (Anzeigeauflösung im empfindlichsten Bereich ist 0,001 mcd/lx)

Anzeigebereich R‘                                     

0,01 bis 9999,9 cd/(lxm22) für eine Probengröße 10 x 10 cm2

Beleuchtungsfleck

Ø 200 mm (ECE) oder 254 mm (10“) (SAE), (optional ca.  700 mm für  ECE R27)

Farbtemperatur Projektor2856 K (Normlichtart A, geregelt)
V(l) Angleich Empfänger                           f1‘ ≤ 2.0% gemäß CIE 54.2-2001
Maße (H x L x B); Gewicht600 x 600 x 2450 mm oder 600 x 600 x 2650 mm