LGS Goniometersystem

Bestimmung der Abstrahlcharakteristik von SSL-Lichtquellen

Loading
Loading Loading

Konfiguration eines Lichtlabors für die umfassende Charakterisierung von SSL-Produkten

LED-Lampen und Leuchten werden in der Entwicklung und Qualitätskontrolle umfassend charakterisiert. Die Vermessung der Abstrahlcharakteristik und des Lichtstroms dieser SSL-Quellen ist dabei genauso von Interesse wie z.B. die Einordung in eine Energieeffizienz-Klasse.

Instrument Systems hat mit seiner LGS-Serie ein Portfolio an Fernfeld-Goniophotometern für die Allgemeinbeleuchtung entwickelt, das alle Prüflingsgrößen vom kleinen LED-Modul bis zur großen SSL-Lampe abdeckt. Unsere Systeme setzen seit vielen Jahren Maßstäbe hinsichtlich Präzision und Zuverlässigkeit. Sie finden sich in den Lichtlaboren etablierter Prüflabore genauso wie bei bekannten Herstellern und Händlern von LED-Leuchten.

Key Features:

  • Präzise und schnelle „On-the-fly“-Messungen mit Hochleistungsphotometer
  • Höchste Genauigkeit und Flexibilität durch Spektralradiometer
  • Integrierte Stromversorgung und elektrische Vermessung des Prüflings
  • Konfigurierbare Routinen für wiederkehrende Messaufgaben
  • Messprotokolle und Reporting-Funktionen.
  • Preisgekröntes Korrekturverfahren für lageabhängige Prüflinge
  • CIE S025 konform
  • Umfangreiches Zubehör für das Probenhandling

Anforderungen an die Vermessung von SSL-Lichtquellen

Um Abstrahlcharakteristik und Lichtstroms von SSL-Quellen präzise zu bestimmen, müssen die winkelabhängigen Eigenschaften umfassend charakterisiert werden. In der Allgemeinbeleuchtung wird typischerweise die Lichtstärkeverteilung von Prüflingen in sogenannten C-Ebenen gemessen.

Das goniometrische Messsystem muss viele Anforderungen erfüllen:

  • Präzise und verlässliche Messergebnisse
  • Zuverlässige winkelabhängige Bestimmung aller spektralen Parameter, wie beispielsweise Farbkoordinaten, Farbtemperatur oder Farbwiedergabeindex
  • Einfache Handhabung des Systems
  • Leistungsfähige Software für verschiedenste Auswertungen (z.B. Energieeffizienz) und Exportformate (z.B. IES, Eulumdat)

Systemkonfiguration

Ein LGS-Komplettsystem von Instrument Systems wird immer individuell für die anfallende Messaufgabe konfiguriert und an die Bedürfnisse des Kunden angepasst. Für typische Messaufgaben besteht ein LGS-Goniometersystem aus folgenden Komponenten:

KomponenteBeschreibung

LGS 1000 / 650 / 350

Hochwertiges Typ C Goniophotometer für das positionsgetreue Verfahren von Prüflingen mit bis zu 2m Durchmesser und 50 kg Gewicht.

DSP 200 Photometer

Ultraschnelles Photometer der Laborklasse L nach neuester DIN 5032-7 (2017). Höchste örtliche Auflösung und beste spektrale Anpassung. Ausgestattet mit Peltierkühlung.

Software SpecWin Pro

Umfangreiches Software-Paket:

  • Übersichtliche Visualisierung der Messergebnisse
  • Exportfunktionen in Excel, IES, Eulumdat
  • Einschalt- und Stabilisierungsroutinen für wiederkehrende Messaufgaben
  • Umfangreiche und anpassbare Messprotokolle und Reporting-Funktionen
 

CAS 140D Spektralradiometer
(optional)

High-end Array-Spektralradiometer für die hochgenaue photometrische und farbmetrische Charakterisierung aller Arten von Lichtquellen. Referenzmessgerät in der LED-Industrie.

AC/DC-Quellen und Leistungsmessgerät (optional)

AC- und DC-Quellen verschiedener Leistungsklassen für die Prüflingsversorgung.
AC- und DC-Messung von Spannung, Stromstärke und Leistung

Prüflingshalterung
(optional)

Umfangreiches Zubehör für verschiedenste Prüflinge

  • Probenhalter für Standardlampensockel
  • Universeller Probenhalter für LED-Module und Leuchten
  • Probenhalter für TEC Adapter
 

Lagekorrektur
(optional)

Innovatives Korrekturverfahren für lageabhängige Prüflinge. Nachweis für CIE S025 konforme Messung mit einem Leuchtenwender

Lichtstromintegrator (optional)

Sehr schnelle und CIE S025/LM-79 konforme Messung von kleineren Prüflingen mit dem LGS 1000 Goniometer

Individuelle Konfiguration

Instrument Systems bietet individuell angepasste Lösungen für SSL- Messlabore an und unterstützt die Anwender mit Expertise in der Konfiguration und Ausstattung der Räumlichkeiten, um hochgenaue und verlässliche Messergebnisse zu erzielen. Durch die modulare Kombination von Messgeräten, Zubehör und Software können vielfältige Messanforderungen unterstützt werden.

Unsere Systemexperten beraten Sie kompetent zu Ihrer speziellen Anforderung. Gemeinsam finden wir die richtige Lösung - fragen Sie uns!