Solid State Lighting

Unverzichtbar für gute Lichtqualität

Solid State Lighting-Produkte präzise und zuverlässig messen

Leuchtmodule auf Halbleiterbasis – sogenannte Solid State Lighting (SSL)-Produkte – haben konventionelle Lichtquellen mittlerweile weitgehend ersetzt. Die LED-Technologie bietet viele Vorteile, wie z.B. kompakte Bauform, lange Lebensdauer und eine hohe Energieeffizienz in Kombination mit flexibel wählbaren Wellenlängen. Damit hat die Gestaltungsvielfalt in der Allgemeinbeleuchtung deutlich zugenommen.

Daneben hat die LED in den letzten Jahren herkömmliche Lichtquellen auch in vielen industriellen Anwendungen verdrängt. Zusätzlich sind neue Anwendungsfelder entstanden: Im Human Centric Lighting oder Horticultural Lighting ermöglicht die LED-Technik eine optimale Anpassung der spektralen Eigenschaften an die spezifischen Anforderungen der jeweiligen Applikation. Eine genaue Vermessung der Lichtquellen in der Entwicklung bzw. Produktion ist hierfür Voraussetzung.

Die Herausforderung: Komplexe Messaufgaben - hohe Qualitätsanforderungen

Instrument Systems ist Pionier bei der Messung von LED-Leuchtmodulen. Die Elektrik und das thermische Management von SSL-Leuchten beeinflussen die Lichtverteilung und die farbmetrischen Eigenschaften enorm. Für eine Klassifizierung z.B. hinsichtlich Energieeffizienz oder Farbe sind daher Messsysteme von sehr hoher Qualität notwendig, die optimal auf die jeweilige Messaufgabe zugeschnitten sind.

Immer komplexere Systeme und eine breite Vielfalt an Bauformen und Geometrien von Leuchtmodulen stellen zudem hohe Anforderungen an die Flexibilität des Messequipments. SSL-Leuchten mit großen Abmessungen erfordern bei der Messung in Ulbricht-Kugeln eine exakte Selbstabsorptions-Korrektur zur Ermittlung korrekter Ergebnisse. Goniometer-Systeme müssen über präzise Positioniersysteme verfügen und gleichzeitig für ein hohes Gewicht ausgelegt sein sowei variable Anschlussmöglichkeiten bieten.

Um eine Konformität der Lichtquellen mit neuen bzw. immer schärfer werdenden internationalen Normen und gesetzlichen Vorgaben überprüfen zu können, muss auch die Software zur Analyse der spektralen Messdaten kontinuierlich weiterentwickelt werden.

Unsere Lösung: Komplettsysteme für vielfältige SSL-Messaufgaben

Die Spektralradiometer, Ulbricht-Kugeln, Goniophotometer und Farbmesskameras von Instrument Systems erfüllen allerhöchste Ansprüche hinsichtlich der Messgenauigkeit, z.B. von Farbtemperatur (CCT) und Farbwiedergabeindex (CRI). Dank umfangreicher Softwarepakete und vielseitigem Zubehör erfüllen sie als Komplettsysteme extrem vielfältige Messaufgaben für SSL-Lampen und Leuchten sowie Flächenstrahler und OLEDs. Seit mehr als 30 Jahren beliefert Instrument Systems Prüflabore und Hersteller weltweit mit exakt auf ihre Anforderungen zugeschnittenen Systemen. 

Welches ist Ihre individuelle Herausforderung? Gemeinsam finden wir die richtige Lösung - fragen Sie uns!

Video