Farbmesskameras

For advanced 2D light measurement

Bildgebende Systeme – Leuchtdichte- und Farbmesskameras

Die schnelle ortsaufgelöste Erfassung von photometrischen und farbmetrischen Werten mit Hilfe von Leuchtdichte- und Farbmesskameras hat enorm an Bedeutung gewonnen. Gegenüber nicht ortsauflösenden Messgeräten, wie Spektrometern, bietet diese Technologie von Instrument Systems folgende Vorteile:

  • Erhebliche Zeitersparnis durch die simultane Erfassung einer Vielzahl von Messungen in einem Bild
  • Umfangreiche Bildverarbeitungssoftware für automatisierte Analysen, z. B. zur Berechnung der Homogenität oder des Kontrastwertes

Leuchtdichte- und Farbmesskameras werden vorzugsweise eingesetzt für:

  • Messung der Leuchtdichte und Farbverteilung von Anzeigesymbolen und Bedienelementen in Fahrzeugen
  • Messung von Homogenität, Kontrast und Mura von Displays und Flachbildschirmen
  • Homogenitätsuntersuchungen von Lampen und Leuchten in der Allgemeinbeleuchtung
  • Bestimmung der Lichtstärkeverteilung von kleinen Lampen und Leuchten